Bio-Eisdiele mit Ökostrom vom Dach

Photovoltaikanlage zur Eisproduktion: der Umwelt zu Liebe

Die Eismanufaktur in Niederbrechen bei Limburg setzt auf echtes Handwerk, Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Die Bio-Milch kommt direkt aus dem Ort, die weiteren Zutaten aus der Region  und der Solarstrom vom eigenen Dach.

Seit Januar 2019 produziert die Photovoltaikanlage von Mainova Ökostrom aus Sonnenlicht und deckt damit mehr als 33% des Eigenbedarfs der Eismanufaktur ab. Der selbsterzeugte Strom ist die ideale Ergänzung zum gesamten Nachhaltigkeitskonzept des Unternehmens. Insgesamt werden so ganze 9,4 Tonnen CO2 jedes Jahr eingespart.

Bilder des Projekts

 
 

Technische Daten:

PV-Anlage Eismanufaktur

  • 60 High Tech Solarmodule von Q Cells Typ C.Peak Duo G5 à 325 Wp 
  • Hoher Wirkungsgrad, hohe Leistung, lange Lebensdauer der Module
  • Montageart: Flachdach-parallel-flat
  • Flachdachmontagesystem von Fa Schweizer MSP FR EW
  • Wechselrichter Fronius Symo 17.5-3-M
  • Komplette DC und AC Absicherung
  • Installierte Anlagenleistung: 19,5 kWp (Kilowatt Peak)
  • Netzparallelbetrieb mit Zweirichtungszähler
  • Deckt >33 % des jährlichen Stromverbrauchs von rd. 40.000 MWh ab
  • CO2-Einsparung: 9,4 Tonnen pro Jahr 
  • ca. 80% PV-Eigenstrom-Nutzerquote
  • Monitoring System über Fronius Smart Meter 3x63 A
    (Transparenz über PV Produktion und Verbrauch – Fronius Portal Professional)